Die Privatsphäre wird geschützt und Sicherheitsvorgaben werden umgesetzt.

Logicare bietet mit Mobile-Device-Management die sichere Integration von Smartphones und Tablets in das Firmennetzwerk. Der Service beinhaltet die Infrastruktur für eine MDM-Lösung auf der Hosting-Plattform von Logicare. Hiermit steuert man die mobilen Geräte und Apps zentral – für eine sichere Anbindung von Smartphones und Tablets an das Unternehmensnetzwerk.

Logicare setzt die verbreitete und etablierte Lösung XenMobile von Citrix ein. Diese stellt eine App für unterschiedliche Endgeräte zur Verfügung und wird «over the air» auf den Mobilgeräten der User installiert. Die Citrix-App stellt umfangreiche Funktionen wie die Verschlüsselung und Synchronisation von Daten zur Verfügung. Die User können – unter Einhaltung der firmenspezifischen Sicherheitsstandards – von überall auf die benötigten Informationen und Dienste zugreifen.

Dank Mobile-Device-Management von Logicare erhalten Mitarbeitende die erforderlichen Arbeitsinstrumente und müssen sich nicht um die Suche und die Konfiguration der Apps kümmern. Als Unternehmen hat man jederzeit volle Transparenz über alle im Netzwerk eingesetzten Smartphones und Tablets.