Logicare am eHealthCare Kongress 2008

18.08.2008

Am diesjährigen eHealthCare Kongress in Nottwil ist Logicare mit drei praxisnahen Referaten vertreten und nimmt am Healthcare Leader Forum teil. Zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern der Logicare Kunden spricht Logicare zu den Themen: 

  • Rightsourcing im Spitalverbund, zentrale und dezentrale Infrastruktur optimal eingesetzt
    Dr. Stephan Nüssli, Leiter Business Development, Logicare AG

  • Reibungslose Einführung eines Klinikinformationssystems in neun Monaten durch evolutives Projektvorgehen?
    Berta ottiger-Arnold, Projektleiterin EKA, Spital Zimmerberg und Olaf Handmann, Leiter Engineering, Logicare AG

  • Optimale Unterstützung des Kerngeschäfts des Radiologen durch ein PACS «aus der Steckdose»
    Dr. Tomas Norlindh, Chefarzt Radiologie, Spital Limmattal und Tobias Diener, Geschäftsführer, Logicare AG
< Newsarchiv