Service Desk & Support Service Projektmanagement Consulting & Prozesse

Erfolgreicher Produktivstart im See-Spital per 01.01.2011

01.03.2011

Nach intensiver Projektarbeit freut sich Logicare mit dem aus der Fusion der Spitäler Zimmerberg und Sanitas entstandenen See-Spital über den erfolgreichen Produktivstart der neuen IT-Systemlandschaft.

Die besondere Herausforderung bestand darin, bestehende Systeme weiter nutzen zu können und parallel die zentralen Fachanwendungen völlig neu zu konzipieren und entsprechend parametriert den Benutzern zur Verfügung zu stellen. Dank der gut abgestimmten Projektarbeit mit dem See-Spital ist dies in hoher Qualität gelungen. Entsprechend geordnet ging der minuziös geplante Produktivstart beim Jahreswechsel über die Bühne. Nach dem Produktivstart gilt es nun die Systeme im Alltagsbetrieb zu optimieren und das Projekt abzuschliessen.

Lesen Sie mehr über die Fusion in unserem
Logicare Newsletter Ausgabe 01/2011upload/Icons/icon_pdf.png

oder in der Fachzeitschrift clinicum, 2/2011
mit einem Interview mit Markus Gautschi, Dirketor See-Spital

< Newsarchiv